Am Tresen saßen (2001-2013)

    Posted by on Jun 7, 2013

    Komm, Bruder

    Als wir uns trafen
    heulte ein Hund
    in der Ferne
    Regen lief
    übern Hals
    in die Schuh

    Als wir uns trafen
    gab´s keinen Mond
    keine Sterne
    Jedermann schlief
    einzig wach
    ich und du

    Komm, Bruder komm
    Dies eine Mal noch und dann mußt du gehn
    Komm, Bruder komm
    Es ist Zeit, es ist Zeit
    höchste Zeit sich nie wieder . . .

    Als wir uns trafen
    brannte die Kehle
    mir sichtbar
    Die Zunge im Schlund
    lag so fremd mir
    tat weh

    Als wir uns trafen
    ahnte ich längst schon
    was fehle
    Zerissene Wahrheit
    so flüchtig
    wie Schnee

    Komm, Bruder komm
    Nimm Du den einen und ich nehm den andern Weg
    Komm, Bruder komm
    Es ist Zeit, es ist Zeit
    höchste Zeit sich nie wieder zu sehn

    MP Sommer 04

    Dank an die Fotografen: Lothar Eberhardt, Markus Liske, Carola Martin, Martin Heesch, Uwe Bienecke und viele mehr…

     

    [nggallery id=“2″]

    Leave a Reply

    Impressum | Datenschutzerklärung