Februar 2019

    Posted by on Feb 2, 2019

    Liebe Freunde von WORT & TON,

    das Ankleiden hat zwar ein paar Wochen gedauert, aber nun endlich trägt unser Newsletter ein neues Gewand für’s neue Jahr. Dabei spräche eigentlich vieles dafür, den Retro-Look beizubehalten, denn 2019 werden wir viel zurückblicken. Die ersten Monate sind geprägt von – meist traurigen – 100er-Jubiläen: 100 Jahre Niederschlagung des Spartakusaufstands und 100 Jahre Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht hatten wir schon, im Februar stehen nun die blutige Auflösung der Bremer Räterepublik und die Ermordung Kurt Eisners an. Im April immerhin gibt’s ein positives Gedenken: 100 Jahre Bayerische Räterepublik, leider bereits im Mai gefolgt vom Jahrestag ihrer Niederschlagung inklusive Ermordung Gustav Landauers. Und im Herbst schlägt mit 30 Jahre Mauerfall die Stunde für zwiespältigere Erinnerungen eigener Zeitzeugenschaft.

    Aber bleiben wir vorerst in der ersten Jahreshälfte: Markus Liskes Buch „Sechs Tage im April – Erich Mühsams Räterepublik“ ist nun im Lektorat und kann bereits vorbestellt werden. In zwei Wochen gehen wir dann ins Studio und lesen bzw. spielen das Hörbuch ein, das zeitgleich im März bei Speak Low erscheinen wird. Dabei kommen auch die Fans des SINGENDEN TRESENs auf ihre Kosten, denn für das Hörbuch entstehen gerade mehrere Neuvertonungen von Mühsam-Texten.

    Bei all dem geht natürlich auch Manja Präkels‚ „Schnapskirschen“-Tour unverdrossen weiter. Wo ihr sie demnächst lesend erleben könnt, das erfahrt ihr hier:

    Termine

    Mi. 06. Februar, 10:30 Uhr

    Präkels liest: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ / Schülerlesung

    Literaturhaus Villa Clementine

    Wiesbaden

    Mi. 06. Februar, 19:30 Uhr

    Präkels liest: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

    Buchhandlung Büchergilde

    Wiesbaden

    Fr.. 08. Februar, 10:30 Uhr

    Präkels liest: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ / Schülerlesung

    Literaturhaus

    Franfurt/Main

    Di. 12 Februar, 19 Uhr
    Präkels liest: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

    Literaturhaus

    Darmstadt

    Do. 14. Februar, 20 Uhr

    Präkels liest: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

    WOZ-Störlesung, anschl. DJ Moonlagoon

    Helsinki Klub

    Zürich

    Ab 15. Februar bleiben wir dann den Bühnen erst mal fern. Denn an diesem Tag beginnt die heiße Produktionsphase für Buch und Hörbuch. Neue Live-Termine gibt es erst wieder ab Mitte März. Und wie schrieb einst unser guter Hausgeist Erich Mühsam: „Der März ist der Monat der Revolutionen.“

    Das wollen wir mal hoffen!


    Eure Revolutionsromantiker in der
    Gedankenmanufaktur WORT & TON

    Impressum | Datenschutzerklärung