Suche
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Träume, Treuhand & Nazis

23. März 2019 @ 18:00 - 21:00

Ostdeutschland im Jahr 30 nach 1989. Und darüber, dass wir 30 Jahre nach 89 über 1989 reden müssen. Mit Marcus Böick , Gesine Oltmanns und Manja Präkels.
Gesine Oltmanns, deren Gruppe Träume hatte und die Dokumentiert wurde im Buch „Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution: Wie eine Gruppe junger Leipziger die Rebellion in der DDR wagte“, mit Marcus Böick und seiner umfassenden Dokumentation über die Treuhand „Die Treuhand Idee – Praxis – Erfahrung 1990-1994“ im Wallstein Verlag und Manja Präkels und ihren Erlebnissen mit Nazis in Ostdeutschland in „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ im Verbrecher Verlag.
Veranstalter: linXXnet in Kooperation mit Aufbruch Ost und neues deutschland.

https://www.facebook.com/events/416452859121048/

Details

Datum:
23. März 2019
Zeit:
18:00 - 21:00
Webseite:
https://www.facebook.com/events/416452859121048/

Veranstaltungsort

linXXnet

Veranstalter

linXXnet
E-Mail:
noreply@facebookmail.com

Impressum | Datenschutzerklärung