Suche

    „Kein Teil von etwas”: Vom Dazugehören und Dagegensein

    Theatercafe

    4. Theatergespräch Ost/West mit Manja Präkels, Steffen Mensching und Udo Eidinger Im Theatercafé startet eine spielzeitbegleitende Gesprächsreihe, die sich mit der deutsch-deutschen Geschichte und deren Umbrüchen beschäftigt. Zeitzeugen, Wissenschaftler*innen und Künstler*innen kommen zu Wort; gleichzeitig dient die Veranstaltungsreihe den Teilnehmenden der Bürgerbühne als Forum für ihr Rechercheprojekt „Grenzort Erlangen”.Das vierte Theatergespräch widmet sich der Frage: […]

    Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß

    tjg. theater junge generation

    nach Manja Präkels ~ in einer Fassung von Nils Zapfe ~ Schauspiel ~ 14+ Als Kinder waren sie Freunde: Mimi und Oliver haben in der ostdeutschen Provinz zusammen Fußball und Skat gespielt, am Flussufer geangelt und sich bei Familienfeiern heimlich an Omas Schnapskirschen berauscht. Mit dem Mauerfall zerbricht ihre Freundschaft. Oliver, der sich sehr bald […]

    Lesung mit Musik: „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

    Sputnik Buchladen Charlottenstraße 28, Potsdam

    Szenische Lesung mit MusikManja Präkels erzählt in ihrem Debütroman vom Verschwinden der DDR in einem brandenburgischen Kleinstadtidyll, dem Auftauchen verloren geglaubter Gespenster, von Freundschaft und Wut. Sie wird bei dieser Lesung von Benjamin Hiesinger (Kontrabaß) und Thorsten Müller (Klarinetten) musikalisch begleitet.Die Autorin, 1974 in Zehdenick/Mark geboren, ist Sängerin der hochgelobten Band »Der singende Tresen« und […]

    Manja Präkels & Der Singende Tresen: Kirschen mit Musik

    Festsaal Kreuzberg

    ***Livestream aus dem Festsaal Kreuzberg*** Verbrecher Verlag präsentiert: Manja Präkels & Der Singende Tresen "Kirschen mit Musik" Szenisch-musikalische Lesung aus Manja Präkels' Roman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ Anschließend Konzert: DER SINGENDE TRESEN Moderation: Jörg Sundermeier (Verbrecher Verlag) Auch dieses Mal freuen wir uns über Spenden, die an die Künstler*innen und den Festsaal Kreuzberg […]

    Volle Breitseite #2 für die Oranienstr. 25

    Oranienstraße, 10999 Berlin, Deutschland

    Hallo liebe Nachbar*innen, Inis und Gruppen in SO36 und an alle Unterstützer*innen darüber hinaus! Wir protestieren wieder gemeinsam auf der Straße! Und machen wieder ein tolles Kulturprogramm: - Philipp Böhm liest aus seinem Debütroman „Schellenmann“. - Ralph Hammerthaler liest aus seinem Roman „Kurzer Roman über ein Verbrechen“. - Markus Liske liest aus „Sechs Tage im […]

    Lesung: Manja Präkels+Markus Liske: Was hat uns bloß so ruiniert

    Alter Gasometer

    Zwei wie Pech und Schwefel (Ost-Pech und West-Schwefel): Die Autoren Manja Präkels („Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“) und Markus Liske („Glücksschweine“) erzählen in ihren Romanen von den Neunzigerjahren als gesellschaftlicher Wegscheide. Schon mit ihrer ersten gemeinsam herausgegebenen Anthologie „Kaltland – Eine Sammlung“ (2011) hatten Manja Präkels und Markus Liske die vielfachen biographischen Brüche in […]

    Klinik unter Palmen – der Simi Will Fernsehgarten 2020

    Journey 2 Creation

    Der mit Abstand beste Fernsehgarten aller Zeiten mit Musik und Gespräch für eine bessere Zeit. Einlass 19:00 - Showlivestart 20:30. Aus bekannten Gründen bitte anmelden, liebe Gruppe da begrenzte Teilnehmerzahl , ihr wißt schon. Mit dabei besondere Gäste: Hajo Schumacher, Anke Stelling, Manja Präkels und "Der Singende Tresen", Sven Becker (unser Mann beim "DER SPIEGEL"). […]

    Manja Präkels – Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß

    Anderswo, Raum 2 (draußen unter der Remise), Neu Tramm 3, 29451 Dannenberg (Elbe)

    Ein Literaturgespräch mit Manja Präkels über ihren Roman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ (Verbrecher Verlag, 2017; btb, 2019) setzt unsere Veranstaltungsreihe „Zusammenleben – Wurzeln und Wandel“ fort. Moderiert wird der Abend von Britta Gansebohm. Der Blick auf die Jugendzeit in der Provinz Ende der Achtziger, Anfang der Neunziger bietet zugleich die Auseinandersetzung mit der […]

    Konzert zur Wiedereröffnung

    Sputnik Buchladen Charlottenstraße 28, Potsdam

    https://buchladen-sputnik.de/veranstaltungen Singender Tresen Konzert und kleine Ausstellungseröffnung Zur Wiedereröffnung nach Baustelle, Sommer und Corona-Schließung haben wir Manja Präkels und den Singenden Tresen zu Gast, die den Abend musikalisch füllen werden. Außerdem freuen wir uns auf eine neue Ausstellung, die unsere Wände schmücken wird. Leider sind für euch noch ein paar Unannehmlichkeiten mit der Teilnahme verknüpft: […]

    Manja Präkels – Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß

    Amerika-Gedenkbibliothek

    Eine Veranstaltung der Initiative "Neuköllner Buchläden gegen Rechtspopulismus und Rassismus". "Vor vier Jahren wurde die Initiative "Neuköllner Buchläden gegen Rechtspopulismus und Rassismus" gegründet, als die AfD mit rassistischen Parolen gegen Geflüchtete und Muslime in das Berliner Abgeordnetenhaus einzog. Wir Neuköllner Buchläden möchten, daß alle Menschen sich in Berlin und Deutschland zu Hause fühlen können - […]

    Impressum | Datenschutzerklärung