Suche

    NEWSLETTER September 2014

    Posted by on Sep 3, 2014

    Liebe Freunde von WORT & TON,

    der Herbst steht vor der Tür. Fremd sind wir eingezogen, dann war es wild und frei, dann kamen Investoren, fremd ziehn wir wieder aus. Die Gedankenmanufaktur verläßt den durchgentrifizierten Prenzlauer Berg – des Baustellenlärms und der fliehenden Freunde wegen, müde der Makler-Besichtigungen im Hinterhof („In Berlin we call it VERKAUFSWETTER!“) und zermürbenden Zustände im unsanierten Altbau. Es zieht uns nun nach Kreuzberg, genau genommen in die Mitte der Stadt, in die Friedrichstraße, dort, wo sie auf den Mehringplatz zuläuft. Also nicht wundern, wenn sich die Adresse im nächsten Monat ändert. Unsere Nummern bleiben – so die Telefonanbieter uns keinen Streich spielen – dieselben.

    Es war eine schöne Zeit. Vor uns liegt eine bessere!

    Wollen wir uns nicht noch zum Weltgeschehen äußern? Nein, diesmal nicht. Vielleicht sollten wir alle mehr Wirtschaftnachrichten lesen, schweigen, lernen den Kram zu verstehen und uns ansonsten einer der im Lande bitter nötigen Willkommensinitiativen anschließen. Refugees Welcome!

    Die zweite Auflage unseres Erich Mühsam Lesebuchs „Das seid ihr Hunde wert!“ ist frisch aus der Druckerei gekommen. Also versorgt euch, eure Onkel, Tanten, Neffen, Kinder und Nachbarn mit dem Lebensmittel Kultur! Die aktuelle Ausgabe der konkret hat unsere CD „Mühsamblues“ – samt einer streitbaren wie streitlustigen Besprechung – zur CD des Monats September gekürt. In der Liederbestenliste sind wir mit „Wo bleibt ihr nur?“ als Neueinsteiger von 0 auf 7 gelandet. Die TAZ hat uns kürzlich zu Buch und CD interviewt. Sowohl Buch- als auch CD-Präsentation lassen sich auch nochmal live in der Freilichtbühne Weissensee erleben. Wer sich Ende des Monats langweilt, ist außerdem herzlich zum Berlin-Marathon eingeladen. Wir erwarten euch zum jährlichen Open-Air-Strecken-Konzert bei Kilometer 41!  Und: Wie es sich für zünftige Selbstausbeuter gehört, können wir nahezu alles gleichzeitig. Zum Beispiel die Wohnung streichen und Konzerte spielen, was wir bereits am kommenden Wochenende beim Setalight-Festival unter Beweis stellen werden. Mit Mühsamblues!

    Hier nochmal in Kurzfassung unsere
    TERMINE

    Tresenkonzert @ Setalight-Festival Berlin
    6. September 2014 , 16:30 – 17:15

    Zukunft am Ostkreuz
    Laskerstr. 5
    10245 Berlin
     

    „Das seid ihr Hunde wert!“ – Lesung & Konzert
    19. September 2014 , 18:00 – 20:30

    Freilichtbühne Weißensee
    Große Seestraße 9
    13086 Berlin
     

    Tresenkonzert @ Berlin-Marathon
    28. September 2014, 10:30 – 13:30

    Puschels Pub
    Open-Air-Bühne
    Potsdamer Str. 112
    10785 Berlin

    Wir sehen uns, und laßt euch nicht behumpsen!
    Eure unerschütterlichen Kulturarbeiter in der GEDANKENMANUFAKTUR

    Leave a Reply

    Impressum | Datenschutzerklärung